Sonntags Konzert: LA TOURETTE

präsentiert von radio freeFM

Bild der Kapelle
Datum: Sonntag, 7. Mai
Einlass: 19:30
Konzertbeginn: 20:30
Eintritt: 10€ / 8€ (ermäßigt)
toniareeh.de
Eine neue Leichtigkeit kennzeichnet den minimalistischen Soul von La Tourette. Diese Band hat sich gefunden - in Form eines Duos. Dahinter verbergen sich die singende Pianistin Tonia Reeh und der Schlagwerker Rudi Fischerlehner.
Im Vergleich zu Reehs vorherigen Alben ist die schwere Auswegslosigkeit der Finsternis abhanden gekommen und weicht einer Haltung, die ausdrückt, dass nun wirklich nichts mehr zu verlieren ist; nichts ist verboten, alles ist möglich. Die Stimme klingt souliger, das Klavier jazziger, als wären sie, sich dennoch eine aberwitzige Verspieltheit bewahrend, befreit von den Indie-Diktaten der Vergangenheit. Hier entsteht nicht nur in Gesang und Sound ein deutlicher Link zu PJ Harvey.
Die Idee, einige der Perkussions-Effekte, die schon im Solo-Programm zu finden waren, auch live umzusetzen führte zu Fischerlehner. Sein unorthodoxes und sensibles Druming, das in Jazz und improvisierter Musik verwurzelt ist, gab dem rhythmischen Spiel Reehs Akzente und
setzte neue. Es entstand ein eigener Groove, basierend auf afrikanischen Rhythmen und HipHop.
Die kreative Teamarbeit von Reeh und Fischerlehner eröffnen einen musikalischen Freakroom. Was sonst heruntergeschluckt, als zu verrückt, zu absurd oder zu schön gelten würde, kann nun als La Tourette erklingen. Soul-Songs aus CocoRosie-artigen Feenlandschaften, in denen von Gospel-Chören geträumt wird und Trommeln die Verbindung herstellen. Und dies alles in einer Dichte und Dynamik, die grössere Bands oft vermissen lassen.
Zur Übersicht